Seminare & Veranstaltungen

Christine Keidel-Joura

Findet statt als: Präsenz-Seminar und Live-Webinar

Der Siebener-Rhythmus im Horoskop

10. + 11. Juli 2021 | Astrologie Fortbildung

Mit dem Siebener-Rhythmus die wichtigsten Stationen im Leben erkennen, den Hauptstrom des eigenen Lebensflusses sehen. Wie das funktioniert, zeigt uns die Astrologin Christine Keidel-Joura. Sie sieht den Siebener-Rhythmus als “Must-have” für alle Astrologen.


Wie ein Uhrzeiger läuft der Sieben-Jahres-Rhythmus durch das Horoskop. Er beginnt am Aszendenten und schreitet dann alle sieben Jahre ein Haus weiter. Das Gute dabei: Mit dieser Methode können wir auf einen Blick die wichtigsten Stationen im Leben erkennen.

Zum Beispiel wie Trump damals Präsident werden konnte. Denn er befand sich zur Zeit der Präsidentschaftswahl mit 70 Jahren im Siebener-Rhythmus direkt auf seinem Jupiter. Jupiter ist für glückliche Fügungen, Zuwachs an Größe, Weiterentwicklung und oft auch Erfolg zuständig. Erst recht wenn er wie bei Trump im 2. Feld steht, in dem ja unter anderem der eigene Status angezeigt wird.

Von allen astrologischen Methoden ist der Siebener-Rhythmus die beste und einfachste Möglichkeit, wichtige Stationen des Lebens im Horoskop abzulesen. Eigentlich ein Must-have für alle Astrologinnen und Astrologen. Denn er zeigt mit seinen Auslösungen einfach den Hauptstrom des eigenen Lebensflusses. Richtig angewandt lässt er das Horoskop deutlich werden wie einen Film.

In diesem Seminar widmen wir uns daher der richtigen Anwendung des Siebener-Rhythmus im eigenen Horoskop. Hier gibt es zunächst eine allgemeine Einführung, in der wir lernen, wichtige Phasen zu erkennen.

Dabei sehen wir, wann besondere Konstellationen ausgelöst werden und wie diese mit den Ereignissen zusammenwirken. Außerdem lernen wir, wie sich die Inhalte im Siebener-Rhythmus wiederholen. So erfassen wir prägende Muster in der eigenen Biografie - und erfahren auch, wie wir sinnvoll damit umgehen können.

THEMEN

  • Einführung in den Siebener-Rhythmus
  • Die einzelnen Sieben-Jahres-Phasen
  • Die Auslösungen der Planeten
  • Direkte und indirekte Auslösungen
  • Wichtige Stationen im eigenen Rhythmus
  • Wechselwirkung von Planet und Zeichen
  • Korrektur der Geburtsuhrzeit

Wenn Sie im Seminar Ihren eigenen Siebener-Rhythmus beleuchten möchten, geben Sie bitte bei der Anmeldung Ihre Geburtsdaten mit Ort und standesamtlicher Uhrzeit an sowie 5-7 wichtige Ereignisse aus Ihrem Leben mit Monat und Jahr.
Christine Keidel-Joura.

Preis pro Person 1 Tag Wochenende
Seminargebühr 100,00 190,00
Termin
Samstag, 10.07.2021 | 14:00 - 19:00 Uhr
Sonntag, 11.07.2021 | 10:00 - 13:00 und 14:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Treffpunkt Philosophie

Freies philosophisches Zentrum e.V.
Schwanthalerstraße 91 / III
80336 München

» Auf Google Maps ansehen und Route planen
Nur ca. 10 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt oder per U-Bahn: U-5 (Richtung Laimer Platz), Haltestelle Theresienwiese, dann 2 Min. zu Fuß.

HINWEIS

Dieses Seminar findet zeitgleich auch als Live-Webinar statt. Parallel zum Präsenz-Seminar können Sie auch ohne Anreise und Übernachtungskosten an diesem Seminar bequem von zuhause aus teilnehmen. Sie benötigen dazu einen PC oder Laptop / Notebook mit Webcam und einen schnellen Internetanschluss. Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine kurze Hilfe, wie man sich ganz schnell und einfach zum Webinar einloggen kann. Seien Sie live dabei - wir freuen uns auf Sie.


 

Grundausbildungen Astrologie & Tarot

Schauen Sie auch bei unseren Astrologie-Grundausbildungen und Tarot-Grundausbildungen vorbei.
» Übersicht über alle Grundausbildungen


Unterkünfte

Gerne empfehlen wir Ihnen hier einige preiswerte Unterkünfte in München.


Zertifikate

Zertifikate der Grundausbildungen tragen neben dem Namen der Astrologie- und Tarotschule München | Sabine Lechleuthner auch den Hinweis auf Hajo Banzhaf & Brigitte Theler. Für alle, die Astrologie und Tarot beruflich anwenden wollen, ist das ein Qualitätsmerkmal.