Seminare & Veranstaltungen

Lianella Livaldi-Laun

Findet statt als: Präsenz-Seminar und Live-Webinar

Parallelen und Unterschiede zwischen Chiron und Lilith

15. + 16. April 2023 | Astrologie Fortbildung

Wie wirken sich Chiron und Lilith heutzutage persönlich und gesellschaftlich aus? Wir blicken auf Social-Media, neue skurrile Leitfiguren, Influencer-Szene, Mobbing, Opfer-Täter im Internet, Genderthematik, neue Partnerschaftsformen,……….


Chiron und Lilith werden in der mythologischen Überlieferung wegen ihrer Natur verstoßen und abgelehnt. Beide gelten als Außenseiter und wurden in die Rolle des Sündenbocks gedrängt.

Chiron steht dabei für unseren wunden Punkt. Er beinhaltet mitgebrachte bzw. früh erworbene Gefühle von Schuld, Scham und Gefühlen der Unzulänglichkeit. Gleichzeitig enthält er unser größtes Potenzial.
Lilith zeigt den Bezug zur Großen Göttin, hat mit matriarchalen Bildern und der weiblichen Urkraft in Mann und Frau zu tun. Sie repräsentiert unsere freien, radikalen und kompromisslosen Anteile.

Wo immer sie im Horoskop stehen, sind ungewöhnliche Ereignisse und schicksalhaftes Geschehen möglich. Die Astrologin Lianella Livaldi Laun hat Chiron und Lilith seit über 30 Jahren zu ihrem Spezialgebiet gemacht. Sie erklärt Unterschiede und Parallelen in der Wirkungsweise der beiden Prinzipien.

Ziel des Seminars ist es, blinde Flecken und Verdrängungsmechanismen zu erkennen, damit wir die starken Kräfte von Chiron und Lilith nutzen können.

In einem zweiten Teil zeigt die Referentin auf, wie und wo sich die Energien von Chiron und Lilith heutzutage ausdrücken.
Wir finden ihre Themen im veränderten Rollenverständnis, bei der Genderthematik, der sexuellen Identität und in neuen Formen von Partnerschaften, in schmerzhaften Umwälzungsprozessen, schwierigen Machtverhältnisse mit Täter- und Opferbezug, im Ukrainekrieg, im Einsatz für die Umwelt. Neue skurrile Leitfiguren tauchen auf, vor allem auch im Social Media Bereich. Shitstorm und Mobbing im Internet ist die neue Form, Menschen zu Sündenböcken zu machen.

Nach diesem Seminar/Webinar werden Sie persönliche und gesellschaftliche Entwicklungen in einem neuen Licht sehen und sich selbst besser verstehen und einordnen können. Das kommt auch unseren Klienten zugute.

Wir arbeiten mit Teilnehmerhoroskopen und Horoskopbeispielen bekannter Persönlichkeiten.

Preis pro Person 1 Tag Wochenende
Seminargebühr 100,00 190,00
Ermäßigter Preis für Wiederholer 80,00 130,00
Termin
Samstag, 15.04.2023 | 14:00 - 19:00 Uhr
Sonntag, 16.04.2023 | 10:00 - 13:00 und 14:00 - 17:00 Uhr

 

Veranstaltungsort:

Treffpunkt Philosophie

Freies philosophisches Zentrum e.V.
Schwanthalerstraße 91 / III
80336 München

» Auf Google Maps ansehen und Route planen
Nur ca. 10 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt oder per U-Bahn: U-5 (Richtung Laimer Platz), Haltestelle Theresienwiese, dann 2 Min. zu Fuß.

HINWEIS

Dieses Seminar findet zeitgleich auch als Live-Webinar statt. Parallel zum Präsenz-Seminar können Sie auch ohne Anreise und Übernachtungskosten an diesem Seminar bequem von zuhause aus teilnehmen. Sie benötigen dazu einen PC oder Laptop / Notebook mit Webcam und einen schnellen Internetanschluss. Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine kurze Hilfe, wie man sich ganz schnell und einfach zum Webinar einloggen kann. Seien Sie live dabei - wir freuen uns auf Sie.


 

Grundausbildungen Astrologie & Tarot

Schauen Sie auch bei unseren Astrologie-Grundausbildungen und Tarot-Grundausbildungen vorbei.
» Übersicht über alle Grundausbildungen


Unterkünfte

Gerne empfehlen wir Ihnen hier einige preiswerte Unterkünfte in München.


Zertifikate

Zertifikate der Grundausbildungen tragen neben dem Namen der Astrologie- und Tarotschule München | Sabine Lechleuthner auch den Hinweis auf Hajo Banzhaf & Brigitte Theler. Für alle, die Astrologie und Tarot beruflich anwenden wollen, ist das ein Qualitätsmerkmal.