Publikationen


Heide Trautmann

Mars in Zwillinge und...

... Unser Immunsystem – eine differenzierte Betrachtung aus astromedizinischer Sicht


Lianella Livaldi-Laun

2 Artikel von Chiron- und Lilith-Spezialistin Lianella Livaldi Laun

Lesen Sie hier 2 Auszüge über die Grundbedeutung von Chiron und Lilith. Wie sich ihre Wirkung heutzutage kollektiv und für uns ganz persönlich zeigt, wird im Seminar Mitte Januar besprochen.


Sabine Lechleuthner

Tarot und Astrologie – ihre Synergiemöglichkeiten

Tarot und Astrologie – jede Methode für sich kann Wertvolles leisten. Doch sie lassen sich auch sinnvoll ergänzen.
In diesem Artikel möchte ich Ihnen die Synergiemöglichkeiten von Tarot und Astrologie vorstellen – gemeinsam sind sie unschlagbar!


Markus Jehle

„Himmlische Konstellationen 2023“

„Das astrologische Jahrbuch - „Himmlische Konstellationen 2023“ unter dem Motto: „Leben und Handeln im Einklang mit dem Kosmos“
Auch 2023 dürfen wir aus der astrologischen Schatzkiste von Markus Jehle schöpfen. Wir finden darin eine Fülle an Informationen - hochprofessionell, unterhaltsam, humorvoll … Zusätzlich ist das Buch wunderschön und hochkreativ gestaltet – für alle Astro-Fans in jeder Hinsicht ein großes Lesevergnügen!


Silvan Zülle

Asteroiden: Vier weibliche Archetypen

Ceres, Pallas Athene, Juno und Vesta -
Bewusstseinsentwicklung zur Balance männlicher und weiblicher Energien?
Ein Artikel unseres neuen Referenten Silvan Zülle. Im November hält er einen Kurs an unserer Schule. Er kommt aus der Schweiz und ist dort Mitglied der Schulleitung der SFER (Schule für Erwachsene).


Sabine Lechleuthner

Astrologie und Tarot – im fruchtbaren Zusammenspiel

Im folgenden Fallbeispiel möchte ich Ihnen die fruchtbare Verbindung zwischen Astrologie und Tarot vorstellen. Meine Klientin konnte die Warnhinweise aus dem Horoskop in Bezug auf ihre Partnerschaftsfrage erst akzeptieren, als eine Tarotlegung mit eindrucksvollen Bildern die astrologische Aussage bestätigte!


Sabine Lechleuthner

Fallbeispiel mit 2 unterschiedlichen Tarot-Decks

Heute nehme ich Sie mit zu einem kleinen Experiment: Ich möchte Ihnen gerne ein Fallbeispiel vorstellen, das ich mit 2 unterschiedlichen Decks beantwortete. Die Karten bleiben dabei gleich.


Christine Keidel-Joura

Interview zum Thema: Optimale Orte im Horoskop erkennen

Welche Orte passen zu mir? Wo geht es mir gut, wo entfalte ich meine Anlagen und Möglichkeiten am besten?

In einem Interview mit Sabine Lechleuthner gibt Christine Keidel-Joura einen sehr spannenden Einblick in ihr Seminarthema vom Juli 2022.


Heide Trautmann

Was kann die Astrologie bzw. Astromedizin?

Der Blick in das Horoskop eines Menschen ermöglicht das Erkennen und Verstehen der tiefen Zusammenhänge der Krankheitsentstehung. Heide Trautmann: gibt ein Vorbild, in dem jeweils Mars, Saturn, Neptun, Uranus und Pluto eine erläuternde Rolle spielen in der Astromedizin.
Mehr im Seminar am 25/26. Juni 2022.


Wilfried Schütz

Wie funktioniert eigentlich Projektion?

Und was hat die Schicksalsgöttin Aphrodite (Venus-Urania) damit zu tun?
Dieser Artikel von Wilfried Schütz ist ein überaus spannender Vorgeschmack auf sein Seminar/Webinar am 7./8. Mai 2022.



Zertifikate

Zertifikate der Grundausbildungen tragen neben dem Namen der Astrologie- und Tarotschule München | Sabine Lechleuthner auch den Hinweis auf Hajo Banzhaf & Brigitte Theler. Für alle, die Astrologie und Tarot beruflich anwenden wollen, ist das ein Qualitätsmerkmal.