Publikationen


Markus Jehle

Artikel: Verkehrte Verhältnisse

Im Jahr 2021 kommt es mehrmals zu einer Begegnung zwischen Saturn und Uranus. Was das Quadrat, das sie zueinander bilden, für uns bedeutet, schildert Markus Jehle anschaulich in seinem Text “Verkehrte Verhältnisse“.
Er wird das auch in seinem Seminar „Selbstverwirklichung, Scheitern und Erfolg im Horoskop“ besprechen, das er am 23./24. Januar 2021 an unserer Schule hält.


Christian König

Artikel: Mythologie über Polaris

Fixstern-Experte Christian König erzählt uns in seinem Artikel die spannende Mythologie über Polaris, den aktuellen Polarstern.
Am 5. + 6. Dez. 2020 können Sie Christian König persönlich oder
über Webinar kennen lernen bei seinem Seminar: „Fixsterne in der Prognose + Psychologie für beratende Astrologen“.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


Wilfried Schütz

Astrologische Reiseperspektiven

Ein Ausschnitt aus dem im Frühjahr 2020 erschienenen Buch von Wilfried Schütz.
Wen auch immer wir zu seinem Verständnis von Geist und Seele befragen, die Antworten könnten unterschiedlicher nicht ausfallen. Eine Reise von Platons Vorstellung sterbliche/unsterbliche Seele, über den philosophischen Logos, entlang Pluto Waage-Venus, die Vier Elemente, zum Schöpfungsweg im Tierkreis.
Als kleinen Vorgeschmack auf sein Präsenz-Seminar und Live-Webinar „Geist, Seele und Körper, im Schicksal verwoben“ am 21. + 22. November 2020 an unserer Schule in Treffpunkt Philosophie.


Sabine Lechleuthner

Ein Fallbeispiel mit der Lege-Methode Das Kleine Kreuz

Tarot besteht aus 78 Karten, die „in wundersamer Weise diese Welt erklären. Doch woher es stammt, und wer es erfunden hat, und was man damit tut, entzieht sich meiner Kenntnis“. Diese Worte stammen von einem Dominikanermönch aus der Nähe von Basel im Jahr 1374. Dieser Artikel erzählt Ihnen in Kurzfassung, was Sie in Ihrer Grundausbildung Tarot über 3 Wochenenden mit Sabine Lechleuthner ab dem 24. Oktober 2020  erwartet.


Alexandra Klinghammer

Neptun in Fische und der Aktuelle Zeitgeist?

Wie der Transit unser Leben verändert
Langsamläufer wie Pluto, Neptun
und Uranus prägen unseren Zeitgeist. An ihren aktuellen Transiten
können wir die kollektiven Entwicklungen und Moden ablesen.


Erik & Sonja van Slooten

Die Effizienz der Stundenastrologie

Faszinierend ist die Vielfalt der astrologischen Methoden. Man soll nur wissen, welche Methode(n) für welche Zwecke man anwendet.


Markus Jehle

Mit in der Tasche geballten Fäusten

Mars wird 2020 in seinem eigenen Zeichen rückläufig. Er betritt Widder am 29. Juni und wird sich dort bis zum 6. Januar aufhalten. Die Rückläufigkeitsphase dauert vom 10. September bis 14. November. Was dies für uns bedeutet, erklärt Markus Jehle in seinem äußerst spannenden Artikel.


Sabine Lechleuthner

Tarotlegung: Der blinde Fleck.

Fallbeispiel:
Heute stelle ich Ihnen eine Tarotberatung vor, die mit dem Legesystem „Der blinde Fleck“ zu einer Lösung kam.


Alexandra Klinghammer

Auf dem Weg zu einem holistischen Bewusstsein

Neue Forschungen und die astrologischen Konstellationen der kommenden Jahre.


Rolf Liefeld

DER SCHLÜSSEL, DER INS SCHLOSS PASST!

Wenn Sie unseren neuen Referenten Rolf Liefeld bereits vor seinem Seminar am 18./19. Juli (Die geheimnisvollen sabischen Symbole …) kennenlernen wollen, ist dies die beste Gelegenheit.
Sie werden sehen, dass Sie es hier mit einem ungeheuer vielseitigen „Vollblut-Astrologen“ zu tun haben.
Eine Besonderheit ist die während eines Interviews aufgezeichnete Uhrzeit und das parallel dazu gedeutete Horoskop. Lassen Sie sich überraschen!
Lesen Sie hier das packende Interview mit Rolf Liefeld aus LOOP, Astrologie + Zeitung, eine renommierte Internetzeitung. https://www.astrologie-zeitung.de/



Zertifikate

Zertifikate der Grundausbildungen tragen neben dem Namen der Astrologie- und Tarotschule München | Sabine Lechleuthner auch den Hinweis auf Hajo Banzhaf & Brigitte Theler. Für alle, die Astrologie und Tarot beruflich anwenden wollen, ist das ein Qualitätsmerkmal.