Publikationen


Sabine Lechleuthner

Astrologie und Tarot – im fruchtbaren Zusammenspiel

Im folgenden Fallbeispiel möchte ich Ihnen die fruchtbare Verbindung zwischen Astrologie und Tarot vorstellen. Meine Klientin konnte die Warnhinweise aus dem Horoskop in Bezug auf ihre Partnerschaftsfrage erst akzeptieren, als eine Tarotlegung mit eindrucksvollen Bildern die astrologische Aussage bestätigte!


Sabine Lechleuthner

Fallbeispiel mit 2 unterschiedlichen Tarot-Decks

Heute nehme ich Sie mit zu einem kleinen Experiment: Ich möchte Ihnen gerne ein Fallbeispiel vorstellen, das ich mit 2 unterschiedlichen Decks beantwortete. Die Karten bleiben dabei gleich.


Christine Keidel-Joura

Interview zum Thema: Optimale Orte im Horoskop erkennen

Welche Orte passen zu mir? Wo geht es mir gut, wo entfalte ich meine Anlagen und Möglichkeiten am besten?

In einem Interview mit Sabine Lechleuthner gibt Christine Keidel-Joura einen sehr spannenden Einblick in ihr Seminarthema vom Juli 2022.


Heide Trautmann

Was kann die Astrologie bzw. Astromedizin?

Der Blick in das Horoskop eines Menschen ermöglicht das Erkennen und Verstehen der tiefen Zusammenhänge der Krankheitsentstehung. Heide Trautmann: gibt ein Vorbild, in dem jeweils Mars, Saturn, Neptun, Uranus und Pluto eine erläuternde Rolle spielen in der Astromedizin.
Mehr im Seminar am 25/26. Juni 2022.


Wilfried Schütz

Wie funktioniert eigentlich Projektion?

Und was hat die Schicksalsgöttin Aphrodite (Venus-Urania) damit zu tun?
Dieser Artikel von Wilfried Schütz ist ein überaus spannender Vorgeschmack auf sein Seminar/Webinar am 7./8. Mai 2022.


Sabine Lechleuthner

Verena Bachmann an der Astrologie- und Tarotschule München

Verena Bachmann ist im Jahr 2022 mit 2 Veranstaltungen an meiner Schule:
- Online-Vortrag am 11. März: Die Jupiter/Neptun Konjunktion
- Seminar am 2. + 3. April: Familienthemen im Horoskop

Ich freue mich sehr, dass Verena Bachmann auch dieses Jahr wieder an meiner Schule unterrichtet. Hier ein paar Hintergrundinformationen zu dieser sehr bekannten und außergewöhnlichen Astrologin.


Rafael Gil Brand

Was sind eigentlich Lose ? Schicksalspunkte im Horoskop

Rafael Gil Brand stellt uns die Lose als “Schicksalspunkte im Horoskop” in seinem Seminar/Webinar vor. Sie sind auch unter dem Namen “Arabische Punkte” bekannt und werden auch in der psychologischen Astrologie angewandt. Hier Auszüge aus seinem “Lehrbuch der klassischen Astrologie”. Ein Vorgeschmack auf das Wochenende Seminar/Webinar 12. + 13. März 2022.


Erik van Slooten

Glauben Sie an Astrologie?

Eine wahre Geschichte
Humorvoll erzählt Erik van Slooten, wie er auf „Das Manifest gegen die Astrologie“ reagierte und sich sehr erfolgreich für die Astrologie einsetzte. Ein Vorgeschmack auf den Vortrag am Mittwoch, am 11. Mai 2022 von 19:00 bis 20:30 Uhr. Mit Erik van Slooten, Klassischer Astrologe / Astrokabarettist.


Sabine Lechleuthner

Astrologie Grundausbildung Kurzartikel

Ein Kurzartikel als Einstimmung auf den Astrologie-Grundkurs im Januar 2022 an der Astrologie- und Tarotschule München.


Markus Jehle

„Himmlische Konstellationen 2022“

Das astrologische Jahrbuch.
Jeder Tag, jede Woche, jeder Monat im Kalender.
Sie können Ihre Notizen abgleichen mit den astrologischen Konstellationen.
Eine Schatzkiste für jeden, der sich – in welcher Form auch immer – für die Astrologie interessiert.



Zertifikate

Zertifikate der Grundausbildungen tragen neben dem Namen der Astrologie- und Tarotschule München | Sabine Lechleuthner auch den Hinweis auf Hajo Banzhaf & Brigitte Theler. Für alle, die Astrologie und Tarot beruflich anwenden wollen, ist das ein Qualitätsmerkmal.