Seminare & Veranstaltungen

Christian König

Doppelseminar Christian König

11. + 12. November 2017 | Astrologie Fortbildung


Tages-Workshop „Money makes the world go round“

11. November 2017

Die Phönizier haben das Geld erfunden. „Aber warum bloß so wenig davon?“, fragen sich viele ... Wenn’s ums Geld geht, haben wir alle starke Überzeugungen und in astrologischen Beratungen werden viele Fragen zu den Finanzen gestellt. Dabei ist Geld erst einmal nichts anderes als eine neutrale Energie - und Energie will fließen. Nicht umsonst spricht man vom „Cash Flow“ oder vom „Geldstrom“.

Was sagt das Geburtshoroskop zu diesem Thema? Die Astrologie kann beschreiben, wie der individuelle „Geldstrom“ beschaffen ist. Ist es ein reißender, breiter Fluss oder ein still vor sich hin plätscherndes, kleines Bächlein? Dabei geht es nicht um fatalistische Festlegungen. Wenn ich in mein kleines Bächlein gezielt einen passgenauen Eimer halte, wird die Ernte groß sein. Sitze ich mit dem Rücken zum breiten Fluss und schaue in eine andere Richtung, wird nichts in meinen Eimer fließen.

Dabei spielt der Glückspunkt im Horoskop eine große Rolle. Das Tages-Seminar befasst sich u. a. mit der detaillierten Ausdeutung des Glückspunktes im Horoskop, der nicht nur etwas mit Geld zu tun hat. Für die Alten war der Glückspunkt der Ort im Horoskop, wo ich mit dem Gott und der Göttin, mit Sonne und Mond, sehr persönlich in Kontakt trete - Geist inkarniert sich in Materie. Wir schauen also auf den Ort, an dem meine Seele und mein Körper genährt werden. Und das ist wahrlich ein Glückspunkt!

Themen:

  • Wie ist mein „Geldfluss“ beschaffen?
  • Das Horoskop und meine Einstellung zu Geld. Wie wichtig ist Geld für mich?
  • Der Ort des Gelderwerbs aus astrologischer Perspektive.
    An welche Stelle meines „Geldflusses“ sollte ich den Eimer halten, damit er gefüllt wird?
  • Der Glückspunkt in der Astrologie – Geist zu Materie. Die spirituelle und praktische Deutung.


Tages-Workshop „Die Planeten-Schatzkiste“

12. November 2017

In diesem Workshop öffnet Christian König seine astrologische Schatzkiste. Darin liegen praktische Deutungsspezialitäten, die man sonst in keinem Lehrbuch findet:

  • Ihr Mond und Ihr Geburts-Mythos: Dieser Mythos erzählt etwas über die erste Krise Ihres Lebens (Ihre Geburt) und ist die Blaupause, wie Sie späteren Lebenskrisen begegnen werden.
  • Welche der 4 verschiedenen Jupiter-Arten haben Sie in Ihrem Horoskop?
  • Ist Ihr Merkur ein Kundschafter oder eher ein Beobachter?
  • Gibt es in Ihrem Horoskop Konstellationen und Aspekte, die am Himmel nicht oft zu sehen sind?
    Wenn diese in Horoskopen auftauchen, sind sie etwas Besonderes und sollten auch genauso behandelt werden.

Nicht jeder Schatz besteht aus Gold und Silber - also lassen Sie uns die kleinen astrologischen Kostbarkeiten gemeinsam bergen und an unseren Horoskopen praktisch ausprobieren.

 

Preis pro Person Euro
Seminargebühr 190,00
Termine
Samstag, 11.11.2017 | 14:00 - 19:00 Uhr
Sonntag, 12.11.2017 | 10:00 - 17:00 Uhr mit 1 Stunde Mittagspause (13:00 – 14:00 Uhr)

 

HINWEIS
Die Seminare sind auch einzeln buchbar.
Tagesseminar „Money makes the world go round” - 100 Euro
Tagesseminar “Planeten aus der Schatzkiste - 100 Euro
Beide Seminare als Doppelseminar - 190 Euro

Bitte geben Sie bei der Buchungsanfrage Ihre Wünsche an, wenn Sie nur ein Einzelseminar buchen möchten.

 

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung Ihre Geburtsdaten
(Tag / Monat / Jahr / Ort / genaue Uhrzeit) mit an.

 

Veranstaltungsort:

Treffpunkt Philosophie

Freies philosophisches Zentrum e.V.
Schwanthalerstraße 91 / III
80336 München

 
Nur ca. 10 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt oder per U-Bahn: U-5 (Richtung Laimer Platz), Haltestelle Theresienwiese, dann 2 Min. zu Fuß.


 

Unterkünfte

Gerne empfehlen wir Ihnen hier einige preiswerte Unterkünfte in München.