Publikationen


Markus Jehle

„Himmlische Konstellationen 2022“

Das astrologische Jahrbuch.
Jeder Tag, jede Woche, jeder Monat im Kalender.
Sie können Ihre Notizen abgleichen mit den astrologischen Konstellationen.
Eine Schatzkiste für jeden, der sich – in welcher Form auch immer – für die Astrologie interessiert.


Markus Jehle

Artikel: Verkehrte Verhältnisse

Im Jahr 2021 kommt es mehrmals zu einer Begegnung zwischen Saturn und Uranus. Was das Quadrat, das sie zueinander bilden, für uns bedeutet, schildert Markus Jehle anschaulich in seinem Text “Verkehrte Verhältnisse“. Er wird das auch in seinem Seminar „Selbstverwirklichung, Scheitern und Erfolg im Horoskop“ besprechen, das er am 23./24. Januar 2021 an unserer Schule hält.


Markus Jehle

Mit in der Tasche geballten Fäusten

Mars wird 2020 in seinem eigenen Zeichen rückläufig. Er betritt Widder am 29. Juni und wird sich dort bis zum 6. Januar aufhalten. Die Rückläufigkeitsphase dauert vom 10. September bis 14. November. Was dies für uns bedeutet, erklärt Markus Jehle in seinem äußerst spannenden Artikel.


Markus Jehle

Astrologische Jahreskalender Vorstellung

Es gibt ihn bereits: Den neuen Jahreskalender „Himmlische Konstellatione 2020“ von Markus Jehle.
http://www.mariusverlag.de/Himmlische-Konstellationen-2019
Über besondere Konstellationen in 2020 wird Markus Jehle auch in seinem Astrologie Fortbildungsseminar „Krise als Chance“ am 25. + 26. Januar referieren.


Markus Jehle

Die astrologische Matrix

Die astrologische Matrix
Häuserverbindungen im Horoskop


Markus Jehle

„HIMMLISCHE KONSTELLATIONEN 2018“

Zehn Dinge, die Sie 2018 auf keinen Fall versäumen sollten



Zertifikate

Zertifikate der Grundausbildungen tragen neben dem Namen der Astrologie- und Tarotschule München | Sabine Lechleuthner auch den Hinweis auf Hajo Banzhaf & Brigitte Theler. Für alle, die Astrologie und Tarot beruflich anwenden wollen, ist das ein Qualitätsmerkmal.