Publikationen


Sabine Lechleuthner

Gemeinsam noch stärker: Tarot und Astrologie – eine treffsichere Verbindung!

Fallbeispiel: Aufgrund einer wiederholt gezogenen Tarotkarte (Der Gehängte), gehen wir auf die momentane Lebenssituation von Frau E. ein und schlagen dann einen Bogen zu ihrem Horoskop. Das Ergebnis ist geradezu erstaunlich! Neugierig geworden? Wir haben 1 Tarot-Übungstag und einen Astrologie-Tarot-Verbindungstag für Sie am 22. + 23. Juni 2024 – Machen Sie doch einfach mit!


Birgit Lummer

Sexualität im Horoskop – mit Mars und Venus, den beiden Libidoplaneten

„Mars und Venus – die beiden Libidoplaneten“ war das Thema eines Vortrags, den unsere neue Referentin Birgit Lummer im Astro-Club Zürich hielt.
Als Einstimmung zu ihrem Seminar im Juni „Sexualität im Horoskop“ lesen Sie hier eine sehr positive Reaktion auf das Thema.


Karen Hamaker-Zondag

Artikel: Neptun

Karen Hamakar-Zondags Artikel über >> Neptun<< ist ein Auszug aus Karen Hamaker-Zondags spannendem Buch „Die äußeren Planeten in neuer Sicht“, erschienen im Chiron Verlag.


Ulla Janascheck

Magie – Schwellen – Übergänge – Schwellenhüter

Welches Gefühl es wohl wäre, wie eine Schlange die Haut abzustreifen, wenn sie zu klein geworden ist? Das Unwohlsein, das die meisten an der Schwelle zu etwas Neuem verspüren, lässt sich wohl mit diesem Gefühl vergleichen. Tatsächlich hat jede neue Phase im Leben einen schwierigen Anfang... Plutos Wirkungsweise und wie wir damit umgehen, zeigt uns Ulla Janascheck in ihrem Artikel.


Sabine Lechleuthner

Astrologie Grundausbildung Kurzartikel.

Ein Kurzartikel als Einstimmung auf den Astrologie-Grundkurs im Januar 2024 an der Astrologie- und Tarotschule München.


Markus Jehle

„Himmlische Konstellationen 2024“

Das astrologische Jahrbuch „Himmlische Konstellationen 2024“
unter dem Motto -
„Leben und Handeln im Einklang mit dem Kosmos“

Auch 2024 dürfen wir aus der astrologischen Schatzkiste von Markus Jehle schöpfen.


Christian König

Der Himmel

Der Sternenhimmel. Nur wenige Worte lösen so viele Träume, Sehnsüchte und Gefühle in uns aus. Als die Nächte noch dunkel waren, gab es nur Staunen. Staunen über das Leuchten, Atmen und Funkeln. Staunen über die dynamische Bewegung, die trotzdem beruhigt. Egal was ist und sein wird - wir können uns darauf verlassen. Eine unglaubliche Kontinuität und ein Eingebettetsein.


Oscar Hofman

DAV Astrologiekongress 2022, Interview mit Oscar Hofman

Der damalige Vorsitzende Klemens Ludwig, sprach mit einer der Hauptreferenten >>Oscar Hofman<< über sein Thema: „Die Mondhäuser geben eine wichtige Orientierung im Leben.“

Lesen Sie hier, was Sie im Kurs erwartet.


Sabine Lechleuthner

Tarot und die Tageskarte

Am besonderen Beispiel der Tageskarte zeigt Ihnen Sabine Lechleuthner, wie viel eine einzelne Karte bereits zu Ihrer Situation aussagen kann.


Christine Keidel-Joura

Interview zum Thema: Wichtige Tools aus der Münchner Rhythmenlehre

Sabine Lechleuthner hat die Referentin Christine Keidel-Joura vor ihrem Astrologie-Fortbildungsseminar “Wichtige Tools aus der Münchner Rhythmenlehre” im Juli interviewt. Themen des Seminars wie Siebenerrhythmus, Septare, Verbunddeutung, Gruppenschicksalspunkte, Spiegelpunkt, Rückseitendeutung ... kamen zur Sprache.



Zertifikate

Zertifikate der Grundausbildungen tragen neben dem Namen der Astrologie- und Tarotschule München | Sabine Lechleuthner auch den Hinweis auf Hajo Banzhaf & Brigitte Theler. Für alle, die Astrologie und Tarot beruflich anwenden wollen, ist das ein Qualitätsmerkmal.